Logo masculineguide.com
Reisen 2023

Genießen Sie Stellvertretend Ein Abenteuer Mit Diesen 3 Outdoor-Abenteuerbüchern

Inhaltsverzeichnis:

Genießen Sie Stellvertretend Ein Abenteuer Mit Diesen 3 Outdoor-Abenteuerbüchern
Genießen Sie Stellvertretend Ein Abenteuer Mit Diesen 3 Outdoor-Abenteuerbüchern

Video: Genießen Sie Stellvertretend Ein Abenteuer Mit Diesen 3 Outdoor-Abenteuerbüchern

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Wawuschels mit den grünen Haaren - Teil 3 - Der Herd mit den 3 Köpfen - Hörbuch - Lesung 2023, Januar
Anonim

Vor ungefähr fünf Jahren war ich auf dem Weg nach Aspen, Colorado, um die Hochzeit eines Freundes zu feiern, eine Zeremonie, die an einem atemberaubenden Spätsommertag auf dem Aspen Mountain selbst stattfinden würde. Als ich immer höher in die Rocky Mountains fuhr, wurde ich immer mehr von Energie und Aufregung besessen. Irgendwann wandte ich mich an einen Kumpel, der dort auf dem Beifahrersitz saß und sagte: „Fühlst du das? Wissen Sie was das ist? Es ist Kraft."

Image
Auf die Straße: Vans, Nomaden und Straßenabenteuer / Gestalten

Ich habe die Natur immer geliebt, insbesondere die Berge, die mein Lieblingsort sind. Kurz nach dieser Aspen-Hochzeit brachte meine Frau das erste unserer beiden Kinder zur Welt und die Zeit für Anstiege, Campouts und sogar Tageswanderungen wurde stark verkürzt. (Die gute Nachricht ist, dass unser Sohn mit vier Jahren bereits gerne wandert, kampiert, Kajak fährt und vieles mehr. Deshalb fange ich an, wieder da draußen zu sein, diesmal mit m’boy.)

Was kann der Outdoor-Enthusiast tun, wenn ihn die vielen Pflichten des Lebens daran hindern, in die Höhe zu klettern oder in die Wälder zu streifen? Weinen Sie natürlich darüber! Nein, warte - ich wollte natürlich darüber lesen! Wenn Sie nicht selbst in die Wildnis gelangen können, können Sie zumindest in die Buchseiten schlendern, die mit den Heldentaten und Abenteuern anderer Hinterwäldler gefüllt sind.

Da draußen: Die wildesten Geschichten aus dem Outside Magazine

Image
Image

Der erste Satz aus dem Exemplar auf der Rückseite von Out There, eine Sammlung von Geschichten, die zuvor im Outside Magazine veröffentlicht wurden, fasst perfekt zusammen, was Sie in dem Buch finden: „Langjährige Leser haben verstanden, dass Outside wahr ist Geschenk ist in der Chronik Missgeschick."

Dieses Buch enthält keine epischen Geschichten über professionelle Arktisexpeditionen. Es ist vielmehr voller Essays mit Titeln wie "Diese Hosen haben mein Leben gerettet", in denen es um das Engagement der kleinen Stadt in Alaska für robuste Carhartt-Kleidung geht (die, wie sich herausstellt, Grizzlybärenkrallen und Walrossstoßzähne abwehrt). Schauen Sie sich den Fitnessplan „The Hell on Earth“an, in dem es darum geht, ein in Salt Lake City ansässiges Fitnesscenter auszuprobieren, das, wie der Autor Nick Heil es ausdrückte, „mutierten Fitnessstämmen gewidmet ist, die Elemente aus Powerlifting, Gymnastik, Ausdauersport und Militär kombinieren. Stil Calisthenics."

Das Schreiben in Out There ist im Allgemeinen leicht zu verdauen und macht Spaß, und die Geschichten sind zugänglich, wenn nicht nachvollziehbar. Einige werden Sie an Ihre eigenen Missgeschicke in der Vergangenheit erinnern, während andere Sie froh machen, darüber zu lesen, anstatt die nacherzählten Ereignisse zu erleben. In jedem Fall ist dieses Buch ein großartiges vorübergehendes Gegenmittel gegen den Mangel an Zeit in freier Wildbahn.

Lies es

Wildnis-Essays - John Muir

Image
Image

Wenn Sie viel von meinem früheren Schreiben gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich gesehen, dass ich den guten alten Bergmann Muir schon einmal erwähnt habe. John Muir steht auf meiner sehr kurzen Liste historischer Persönlichkeiten, von denen ich mir wünschte, ich könnte sie mit Bier verwöhnen, und zwar nicht nur, weil der Mann im Wesentlichen die Naturschutzbewegung ins Leben gerufen hat, sondern auch, weil er ein höllischer Bergsteiger und ein versierter Schriftsteller war. Muirs Mountain Essays sind zwar dichter als die Stücke, die Sie in Out There finden, aber sie sind immer noch gut zugänglich. Muirs ansteckende Liebe zur Wildnis hält bis heute an, mehr als 100 Jahre nach seinem Tod. Er sah die natürliche Welt mit anderen Augen als die meisten anderen; Nehmen Sie die Linie aus dem Aufsatz „Großer Sturm in Utah“, in dem er schreibt: „Utah wurde gerade mit einem der größten Stürme gesegnet, die ich jemals auf dieser Seite der Sierra gesehen habe.“Die meisten Menschen vermeiden massive Stürme und denken im abwertenden Sinne an sie, während Muir sich "glücklich fühlte, mit Freunden am Ufer des Jordan unterwegs zu sein und die Landschaft zu genießen", als der Sturm hereinbrach. Muir sah die Welt nicht nur anders, aber er hielt seine Vision in Prosa fest, hier in 10 schönen Aufsätzen.

Lies es

Auf die Straße: Vans, Nomaden und Abenteuer am Straßenrand

Image
Image

Wie bei allen Büchern des deutschen Verlags Gestalten geht es bei Hit the Road genauso um die Bilder wie um die Essays. Die gute Nachricht ist, dass die Bilder atemberaubend sind. Die bessere Nachricht ist, dass das Schreiben in dem Buch in der Qualität den Bildern entspricht, da eine Sammlung wandernder Geister Geschichten von ihren automobilen Streifzügen weit in die Wildnis erzählt. Das Buch enthält Geschichten aus „Wüsten der schneebedeckten Berge Africtos in der Mongolei“und fast überall dazwischen - überall gab es eine befahrbare Straße oder ein Geländewagen, das das Gelände bewältigen konnte. Ein Grund, warum ich dieses Buch so genossen habe, war die Tatsache, dass es nicht in allen Aufsätzen um monatelange Odysseen ins Hinterland geht; Bei einigen handelt es sich um Wochenendwanderungen, die jeder von uns unternehmen kann, ohne dass eine totale Änderung des Lebensstils erforderlich ist.

Lies es

Beliebt nach Thema