Logo masculineguide.com

Craigellachie Verschenkt Den 51-jährigen Whisky Kostenlos

Craigellachie Verschenkt Den 51-jährigen Whisky Kostenlos
Craigellachie Verschenkt Den 51-jährigen Whisky Kostenlos

Video: Craigellachie Verschenkt Den 51-jährigen Whisky Kostenlos

Video: Craigellachie Verschenkt Den 51-jährigen Whisky Kostenlos
Video: Craigellachie 17 Jahre 46 % Vol. vs. Signatory Craigellachie 11 Jahre 48,1 % Vol. 2023, Dezember
Anonim

Für das nächste Jahr wird der Whisky-Produzent Craigellachie von Speyside Scotch etwas tun, was noch keine andere Brennerei getan hat: 51 Jahre alten Whisky verschenken, um die Anzahl der Personen auszuwählen. Kostenlos.

Ja. Kostenlos.

Ab dem 26. November in London wird Craigellachie die Pop-up-Bar Bar 51 („Bar in Bar“, wie sie sich in ausgewiesenen Bars auf der ganzen Welt befindet) eröffnen, die ausgewählten Gästen - ausgewählten Viraffle-Zeichnungen - die Möglichkeit bietet Haben Sie Dram des begehrten Whiskys.

Laut der globalen Markenbotschafterin Georgie Bell ist das Projekt seit sechs Monaten in Arbeit, obwohl die Tam seit 2014 von dem Fass weiß, das sie verwendet, als sie den Whisky in Glas steckte, um das zu stoppen Reifungsprozess.

Image
Image

"Wir wollten das Erwartete herausfordern und tatsächlich mit Craigellachie 51 machen, wofür Whisky gemacht ist: geteilt und getrunken und genossen zu werden", sagte Bell.

Der Whisky, der 1962 in reifem Bourbon-Schweinekopf gelegt wurde, um zu reifen, ist laut Bell kein traditioneller Speyside-Whisky.

„Tatsächlich trotzt es diesem öligen, muskulösen Charakter, der mit einer Note von tropischen Früchten geschnitten ist. Diese Robustheit kommt vom Produktionsprozess - unserer Verwendung von altmodischen Schneckenwannenkondensatoren und auch von Öl, das unsere Gerste während des Malzprozesses brennt. Tatsächlich sind wir die einzige Brennerei in Schottland, die dies noch praktiziert “, erklärte sie.

Wenn Sie das Glück haben, es zu probieren, können Sie reife Obstgartenfrüchte, gewachste Zitronen, cremige Vanille und süße Getreidearomen erwarten.

Wenn Sie das Glück haben, es zu probieren, können Sie reife Obstgartenfrüchte, gewachste Zitronen, cremige Vanille und süße Getreidearomen erwarten.

Bar 51 serviert jedoch nicht nur Craigellachie 51. Jeder Gewinner der Verlosung wird zuerst die Verkostung von Craigellachie 13 und 17 genießen. Dann wird auch der Markencocktail The Old Soul (Ananasriff auf einem Old Fashioned) serviert.

Die Frage, über die sich die meisten von Ihnen wahrscheinlich Gedanken machen - abgesehen von „Wie gewinne ich eine so herrliche Gelegenheit?“- ist warum? Warum sollte sich eine Marke, die den Whisky eindeutig für Tausende und Abertausende von Dollar verkaufen könnte, dafür entscheiden, ihn kostenlos zu verschenken? Für Bell ist die Antwort einfach. Weil es zu verdammt gut ist, es nicht zu tun.

„Mit den Bar 51-Popups können wir so vielen Menschen wie möglich die Möglichkeit geben, diesen unglaublichen Whisky zu probieren. Wie oft wird Whisky dieses Alters und Kalibers tatsächlich probiert? Anstatt es in eine Kristallkaraffe zu legen oder wie andere Marken mit einem exorbitanten Preisschild zu versehen, stellen wir stattdessen sicher, dass Whisky dieses Gutes sofort genossen wird “, sagte Bell.

Die Pop-up-Bar wird vom 26. bis 28. November drei Nächte lang im Milroy's of Soho, der ältesten Whisky-Bar in London, geöffnet sein. Nach dieser Zeit wird Bar 51 in London debütieren, bevor sie im nächsten Jahr nach Australien, Südafrika und in die USA reist. Um mitzumachen und zu gewinnen, müssen Sie lediglich die Website von Bar 51 besuchen und sich anmelden. Genau 150 Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Derzeit stehen nur die Londoner Daten zur Verlosung zur Verfügung. Wenn Sie in dieser Zeit nicht in der Lage sind, nach London zu gelangen, sollten Sie die Website im Auge behalten. (Wenn Sie in London sind, sollten Sie sich auch dieses Fluchtzimmer mit Hotel ansehen.)

Empfohlen: